Klavier

Mit dem Klavier ist von Klassik über Pop bis Jazz alles möglich

Klavier Unterricht

Der Klavierunterricht an der Musikschule Gitarrenliebe ist zwar in erster Linie in der Pop-, Rock- und Jazzmusik “beheimatet”, nichtsdestotrotz  sind unsere studierten und erfahrenen Klavierlehrer:innen auch in der Klassik zuhause und können so mit dir ein breitgefächertes Repertoire erarbeiten.

Grundlage des Unterrichts bildet, egal ob Pop, Rock, Jazz oder Klassik, immer dein persönlicher Musikgeschmack. Denn der Klavierunterricht an der Musikschule Gitarrenliebe wird auf dieser Basis für dich persönlich gestaltet.                                                                    

Wir wollen das du deine neuen Klavierfähigkeiten direkt an deinen Lieblingssongs erarbeiten kannst.

Wir legen dabei großen Wert auf moderne Unterrichtsmethoden, die sowohl Youtube, Apps und Computerprogramme umfassen können. Wo immer es Sinn macht versuchen wir diese Elemente mit in den Klavierununterricht einzubauen, damit der Unterricht abwechslungsreich, doch zielführend gestaltet ist. Das beste daran ist, dass du viele dieser Methoden auch Zuhause für dein persönliches Üben nutzen kannst.

Schnell wirst du feststellen, dass du deine ersten Stücke zum Besten geben und dein Klavierspiel präsentieren kannst. 

Elementare Bestandteile die im Unterricht vermittelt werden, sind unter anderem:

Grundlagen Bereich

Diese Grundbereiche ermöglichen es dir bereits die meisten Pop- und Rocksongs spielen zu können und lange Freude am eigenen Instrument zu gewährleisten.

  • Sitzhaltung und Spieltechnik
  • Notenlesen
  • Akkordspiel auf dem Klavier
  • Melodiespiel auf dem Klavier
  • Rhythmus

Stiltypische Elemente

Aufbauend bzw. parallel zum Grundlagenbereich können weitere stiltypische Elemente, aus z.B Rock, Blues etc., in den Unterricht integriert werden.

  • Voicings (Akkordtypen)
  • Liedbegleitung & Solospiel
  • Rhythmuspattern und Grooves 
  • Songwriting
  • Musiktheorie – Gehörbildung

Welches Instrument Ist das richtige?

Die Entscheidung mit dem Klavierspiel zu beginnen bringt auch immer die Frage mit sich, welches Klavier das richtige für mich oder mein Kind ist. Der Markt ist voll von verschiedenen Modellen, Bauarten und auch Preisklassen und wer sich die Websites gängiger Instrumentenverkäufer ansieht, stellt schnell fest das es einige Unterkategorien im Bereich Klavier gibt.

Gerne möchten wir dir daher drei Typen genauer vorstellen, die dir vermutlich bei der Beschäftigung mit dem Thema Klavierkauf früher oder später über den Weg laufen werden.

Für den Unterricht an der Musikschule Gitarrenliebe ist es jedoch komplett unerheblich, für welchen Klaviertyp du dich entscheidest.

Gerne helfen wir dir auch dabei ein passendes Instrument für dich zu finden.

Akustik Klavier

Der Klang und das Spielgefühl eines “echten” Klaviers sind von digitalen Klavieren nicht 100%ig zu reproduzieren. Leider sind akustische Klaviere recht teuer in der Anschaffung und in der Lautstärke nicht regelbar.

E-Piano

oder auch "Stagepiano"

Durch digitale Technik entfällt das Stimmen des Klaviers, es ist möglich die Lautstärke zu regulieren oder komplett mit Kopfhörern zu spielen. Gewichtete Tasten (Hammermechanik) vermitteln ein gutes Spielgefühl.

Stagepianos sind im übrigen auch E-Pianos. Sie sehen ohne ihr "Gehäuse" einfach nur anders aus und stehen auf einem Ständer.

Keyboard

Das Keyboard ist die wohl erschwinglichste Variante, dennoch würden wir es eher als absolute Notlösung für den Anfang empfehlen.

Durch die fehlende Gewichtung der Tasten, ist es nicht möglich ein dynamisches Spielgefühl, welche das Klavierspiel ausmachen, einzuüben. Langfristig daher nicht für den Unterricht geeignet.

"Bundesverband der freien musikschulen"

Wir sind Mitglied im "Bundesverband der freien Musikschulen" (BdfM e.V). Der BdfM ist der Dachverband der freien und privaten Musikschulen. Private Musikschulen sind aus der musikpädagogischen Landschaft in Deutschland nicht mehr wegzudenken und übernehmen einen enormen Anteil an der musikalischen Bildung in unserer Gesellschaft.

Als Mitgliedsschule unterstützen wir den BdfM in seiner Arbeit und verpflichten uns einer professionellen und fundierten Ausbildung unserer Schüler*innen.

Du hast noch Fragen? Nimm gerne Kontakt mit uns auf.

Falls du weitere Fragen hast freuen wir uns über deine Kontaktaufnahme. Nutze hierfür einfach die verschiedenen Möglichkeiten unter Kontakt.

one, two, three...klick.

Online deine Probestunde bequem und einfach buchen.
Kostenlos und unverbindlich.